Donnerstag, 24. September 2020

Notruf: 122                Intern

Einsatzübung in St.Michael 03.11.2016

Am Donnerstag dem 03.11.2016 veranstaltete die Feuerwehr St.Michael eine Einsatzübung. (c) FF St. Michael

 

Bei dieser Einsatzübung wurde angenommen,dass ein Wirtschaftsgebäude in Pollheim in Brand geriet und mehrere Personen vermisst werden. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehr wurde die Lage erkundet und festgestellt, dass zwei Personen vermisst werden und sich angeblich im Brandobjekt befinden. Durch den raschen Einsatz der Atemschutzträger konnten die vermissten Personen rasch gefunden und gerettet werden. Zeitgleich wurde das Wohnobjekt durch ein Übergreifen der Flammen vom Wirtschaftsgebäude geschützt sowie eine ca. 600m lange Zubringerleitung gelegt, um die Tankwägen mit Wasser zu versorgen. Bei dieser Übung waren insgesamt sieben Feuerwehren im Einsatz.

Beteiligte Feuerwehren:

  • FF St.Michael
  • FF St.Margarethen
  • FF Forst
  • FF Frantschach
  • FF St.Stefan
  • FF Prebl
  • FF Wolfsberg

Wir bedanken uns recht Herzlich bei der Familie Tschernigg für das zur Verfügung stellen des Übungsobjektes.

 

 

 

Drucken E-Mail

Mit dem Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.
Mehr erfahren Einverstanden